Aktuelle Nachrichten

Saublock - Schüttenblock

12. August 2015 - 10:30 Uhr

In Kürze können Sie bei uns den neu überarbeiteten Saublock und den neu entwickelten Schüttenblock für Fasan und Rebhuhn bestellen.

Wir sind bei beiden Produkten in der Endphase der Versuchsreihen, die Auswertungen liegen uns bereits vor. Kleine Änderungen und Korrekturen müssen noch vorgenommen werden, ehe wir mit der Markteinführung beginnen können.

Beide Produkte sollen demnächst für den Verkauf freigegeben werden, zeitlich realistisch dafür ist Ende des Jahres 2015.

Saublock:

Der Saublock wird in ein dafür vorgesehenes Behältnis, dass Sie bei uns mit bestellen können, hinein gelegt. Der Saublockhalter wird mit 4 Holzschrauben ganz einfach am Baumstumpf oder ähnlich feste Verankerungen angebracht. Dieser besteht aus Stahl und ist Keiler erprobt, dass heißt die Wildschweine können nur von oben an den Saublock heran. Dieser ist geruchlich wie geschmacklich für Wildschweine hervorragend geeignet. Die enorme Härte verhindert, dass die Wildschweine zu viel auf einmal davon aufnehmen können. Ebenso ist der Block gut von sich aus gegen Regen und Witterung geschützt. So entsteht eine einfache und schnell zu beschickende Saukirrung, die einige Tage bis Wochen nicht an Attraktivität verliert.

Demnächst wird das Produkt Saublock mit Bildern und Videos vorgestellt.

Schüttenblock:

Der Schüttenblock für Fasanen und Rebhühner wird einfach unter die Schütte gelegt. Dort ist er gut gegen Regen und Feuchte geschützt. Nun können Fasane und das Rebhuhn sich mit Ihm beschäftigen. Alle wichtigen Mineralien und Spurenelemente sowie Mahlsteine sind enthalten, Getreidearten besonders Mais und Weizen runden den Geschmack ab.

Ein weiterer Vorteil ist, dass der Schüttenblock sehr gerne von Hasen und Kanninchen angenommen werden. So verbessern Sie Ihr Niederwildrevier mit einfachen Arbeitsschritten und gestalten es für Ihr Wild abwechslungsreicher.

Demnächst wird das Produkt Schüttenblock mit Bildern und Videos vorgestellt.